Int. Citytriathlon Koblenz

Bürgerinfo

1. allg. ANWOHNERINFORMATION

Sehr geehrte Anwohner/innen,
am Sonntag den 24.04.2016 ab 08:00 Uhr kommt es aufgrund des
5. Int. Citytriathlon Koblenz zu folgenden Verkehrssperrungen:
• „Beatusstraße“ (komplett)
• „Lindenstraße“ (Kreuzung „In der Goldgrube“ bis „Beatusstraße“)
• „Waisenhausstraße“ (einspuriger Verkehr möglich - Einbahnstraßenregelung)
• „In der Goldgrube“ (Kreuzung „ In der Goldgrube“ bis Kreuzung „Waisenhausstraße“ (einspuriger Verkehr möglich - Einbahnstraßenregelung))

Die Zufahrt auf die oben genannten Straßen ist für Sie somit nicht möglich!

Wir bitten Sie die Beschilderung der Halteverbotszonen zu beachten!

In Teilbereichen kommt es aufgrund von Aufbauarbeiten bereits ab Samstag 23.04.2016, 12:00 Uhr zu Parkverboten.
 
Wir bitten Sie daher, Ihre Fahrzeuge entsprechend frühzeitig umzuparken, sollten Sie Ihr Fahrzeug benötigen.

Die Straßen werden voraussichtlich 24.04.2016 ab ca. 16:30 Uhr wieder für Sie befahrbar sein.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Vielen Dank.



2. Zusatzinfo für Johannes-Junglas-Siedlung

Die Straßensperrung der Beatusstraße ist am 24.04.2016 ab 08:00 Uhr aktiv. Die Sperren werden natürlich bereits frühzeitig positioniert.

Im besonderen Not- & Ausnahmefall ist es möglich über die Johannes-Junglas-Straße, welche in Richtung Heiligenweg führt, die Johannes-Junglas-Siedlung zu verlassen. Dabei ist, nach vorheriger Absprache mit den dort eingesetzten Absperrposten, ausschließlich der Geh- & Radweg zu befahren (Schrittgeschwindigkeit!).

Wir bitten Sie nur in Notfällen diese Möglichkeit zu nutzen!

Ausweichparkraum: Parkplatz Heiligenweg gegenüber Julius-Wegeler-Schule